VPN ANBIETER TEST - TOP 3 VPN

Hidemyass Die Webseite

Hidemyass VPN IM Test – HIDE MY ASS

Hidemyass VPN ist einer der größten Namen auf dem Markt, aufgrund der beständig hohen Service-Qualität, als auch durch die angebotene Menge an freien Dienstleistungen....
IPVanish im anonymweb Test

IPVanish VPN im test

IPVanish hat seine Leistungen in jüngster Zeit definitiv ausgebaut. Sie haben nicht nur ihre Geschwindigkeit und Erreichbarkeit verbessert, sondern auch eine echte Null Logdateien...
PIA - Private Internet Access VPN im Test

PIA – Private Internet Access VPN im Test

Der Anbieter Private Internet Access bietet einen umfassenden VPN-Service, und konzentriert sich dabei stark auf die Benutzerauswahl und Sicherheit. Hervorzuheben ist ihre Android App,...

VPN Anbieter Test

Bei Anonymweb.de bieten wir ehrliche und zuverlässige Bewertungen der verschiedenen VPN-Anbieter die sich am Markt befinden. Eingeschlossen in unsere TOP 10 VPN Bewertungen und Anleitung sind aktuelle Geschwindigkeit-Tests, um sicherzustellen, dass der VPN-Anbieter zu seinen Zusagen steht. Wir bieten Ihnen auch einen Vergleich zwischen den Top bewerteten VPN-Anbietern. Zusätzlich versprechen wir Ihnen die neuesten Nachrichten rund um VPN zu liefern, damit Sie immer auf dem Laufenden sind, wenn Sie VPN nutzen.

Unser Ziel ist es, dass jeder die Gefahren versteht, wenn er online geht, und sicherzustellen, dass jeder ein sicheres und zuverlässiges VPN verwendet, das hilft anonym zu bleiben, während des Surfens im Internet, bei der Verwendung ungesicherter Internetverbindungen.

Was ist ein VPN ?

Ein Virtual Private Network (VPN) ist eine Netzwerkverbindung, welche Teilnehmer aus unterschiedlichen Netzwerken miteinander verbindet. Ein Außendienstmitarbeiter kann so zum Beispiel auf seine Firmendaten zugreifen. Ist er mit dem VPN verbunden befindet er sich im Firmennetzwerk und von zu Hause genauso durch das Firmennetzwerk auf seine Daten zugreifen, als wenn er sich dort befinden würde.

Die Verbindung wird dabei über ein sogenanntes VPN Gateway hergestellt. Technisch ist es im Hintergrund relativ komplex, für den Anwender ist es so, als ob man ein Netzwerkkabel in den Router eines anderen Netzwerk einstecken würden, worüber man eine separate IP Adresse erhält.

Eine VPN Verbindung lässt sich mit einer geeignet Software oder einer App auf dem Smartphone sehr einfach realisieren. Die Software wird dabei einfach installiert, man kann aus einer Liste einen jeweiligen Server wählen (welcher sich überall auf der Welt befinden kann) und schon ist man in einem fremden Netzwerk und surf darüber.

Wie kann ich meine Privatsphäre durch VPN schützen?

Die Kriminalität im Internet hat in den letzten Jahren zugenommen. Sensible Daten wie Kreditkartendaten oder Dokumente sind sehr oft Ziele. Vor allem in öffentlichen Netzwerken, wie z.B. das WLAN in einem Cafe sind in den meisten Fällen davon betroffen, da sie nicht ausreichend geschützt werden. Mit Hilfe von einer VPN Verbindung wird der gesamte Datenverkehr verschlüsselt und niemand ist in der Lage Sie so auszuspionieren. Daher eine klare Empfehlung VPN immer an öffentlichen Orten zu verwenden. Und das nicht nur am Laptop sondern ebenfalls am Smartphone und Tablet.

Des Weiteren schützt ein VPN nicht nur vor dem Ausspionieren, sondern erlaubt seinen Nutzern auch alle Inhalte im Internet aufzurufen. Teilweise werden Inhalte auf Grund von Lizenzen für das eigene Land gesperrt. Über eine VPN Verbindung können Sie diese Sperre umgehen, indem Sie sich über einen Server einwählen, welcher sich in dem Land befindet, welches auf die Daten unbegrenzt zugreifen kann. Sie bleiben dabei anonym, weil die IP-Adresse nicht an den Betreiber der Webseite weitergegen wird.

Wie bleibe ich über ein VPN anonym?

Mit einem VPN sind Sie überall auf der Welt geschützt. Jegliche Kommunikation im Internet wird durch die VPN Verbindung verschlüsselt und ist für Dritte nicht einsehbar. In Ländern wie der Türkei wird zeitweise Internetzensur betrieben. Mit einem VPN Netzwerk können Sie auch dies umgehen, in dem Ihr aktueller Aufenthaltsort anonym bleibt.

Was heißt diese Anonymität? Sie können im Internet surfen und dabei Ihren aktuellen Standort geheim halten. Der jeweilige Seitenbetreiber liest mit Hilfe des Internetproviders Ihre IP-Adresse ab und weiß so genau aus welchem Land und meist auch recht genau aus welcher Region Sie gerade auf seine Seite zugreifen.

Mit der VPN Verbindung sind Sie anonym. Sie verbinden sich über einen Server Ihrer Wahl zu der Internetadresse. Dem Betreiber wird dabei nur die IP Adresse des Servers mitgeteilt, welcher überall auf der Welt stehen kann. Ihre IP Adresse vom Provider bleibt dabei versteckt. Die abgerufenen Daten werden so über den Server auf Ihren Laptop Übertragen.

Sie wollen zum Beispiel SkyGo im Urlaub nutzen, was aber auf Grund von Geo Sperren nicht möglich ist, kann Ihnen VPN helfen. Über die Einwahl mit einem Server aus Deutschland erhält SkyGo eine deutsche IP Adresse übermittelt und gibt die Inhalte für Sie frei. So müssen Sie sogar im Urlaub nicht auf die Bundesliga Liveübertragung verzichten.

Woher bekomme ich ein VPN?

Wir haben uns die Mühe gemacht und alle am Markt etablierten Anbieter für Sie getestet. Die Realisierung  ist sehr einfach. Sie registrieren sich bei einem Provider Ihrer Wahl, laden die jeweilige Software herunter und können direkt einen Server auswählen, womit Sie sicher und anonym im Internet surfen. Beachten Sie bitte die Geschwindigkeit und Verfügbarkeit der getesteten Anbieter, damit all Ihre Ansprüche gerecht werden.