Start Anonymes Surfen Die besten VPN für Türkei

Die besten VPN für Türkei

Ein VPN in der Türkei zu nutzen, dafür gibt es viele Gründe – wir nennen Ihnen drei Hauptgründe, warum ein VPN besonders zu empfehlen ist.

In der Türkei wird die Internetzensur praktiziert. Es ist eines der Länder, wo teilweise der Zugang zu Sozialen Netzwerken gesperrt wurde. Gefallen die dort veröffentlichen Inhalte den türkischen Behörden nicht, wird diese Plattform einfach für die eigenen Bürger vom Netz genommen und niemand aus der Türkei selber kann darauf zugreifen. Die Sperre dauert nicht für immer, aber es kann immer passieren, dass Online Medien für Einwohner in der Türkei nicht zur Verfügung stehen.

 

Beispiele aus der Vergangenheit gibt es zu Hauf, wo Webseiten wie Facebook, Twitter oder auch YouTube gesperrt wurden. Laut türkischen Gesetzt ist das mögliche einer so artige Zensur für einen gewissen Zeitrahmen durchzuführen. Zum Ärger vieler Anwohner , welche sich von der Außenwelt abgeschnitten füllen.

Im Türkei Urlaub – denken Sie an eine VPN Verbindung

Sie planen einen Urlaub in der Türkei oder haben eine Geschäftsreise vor sich? Wir empfehlen Ihnen vorab sich mit einem VPN auszustatten. Informieren Sie sich schon im Vorfeld über die Funktionen eines Virtual Private Network.

Sie surfen im Ausland, in diesem Fall in der Türkei, mit einer deutschen IP Adresse. Selbst an der türkischen Rivera surf man, wie als wäre man in Deutschland. In diesem Fall haben Sie auch Zugriffe auf alle deutschen Inhalte, wie z.B. die Mediatheken von ARD und ZDF, welche ansonsten auf Grund einer Geo- Sperre nicht zu nutzen wären. Ohne eine VPN Verbindung wäre der Zugriff nicht möglich, da hinter diesen Sperren immer gewisse Rechte stecken. Sie umgehen hiermit auch auf jeden Fall jegliche Art von Internetzensur aus der Türkei.

Sie wollen Ihre Daten schützen? Ein VPN hilft

Sie wollen Ihre Daten schützen? Im Urlaubsort steigen die Gefahren, dass Ihre persönlichen Daten ausspioniert werden können, wenn Sie sich z.B. über ein öffentliches WLAN Netzwerk mit dem Internet verbinden. Weder Notebook noch Smartphone wären über eine normale Verbindung geschützt.

Restaurant

Befinden Sie sich am Flughafen, in einem Cafe oder Restaurant könnte diese Verbindung unsicher sein. Sie sollten dementsprechend über eine VPN Verbindung Ihre Daten verschlüsseln und sich somit schützen. Datendiebe stecken heutzutage überall.

Über eine VPN Verbindung können Sie also auch in der Türkei eine sichere und geschützte Verbindung aufbauen und ohne Zensur auf alle Inhalte zugreifen. In den letzten Monaten ist die Nachfrage, vor allem in Ländern wie der Türkei, rasant angestiegen. Nutzen Sie einen VPN Provider bei Ihrem nächsten Besuch in der Türkei. Damit gehen Sie auf jeden Fall auf Nummer sicher.

Welches ist das richtige VPN für die Türkei?

Welchen Anbieter sollten Sie auswählen? Es sollte ein etablierter Provider am Markt sein, der eine schnelle Verbindung gewährleistet – also so gut wie keine Einbußen bei der Geschwindigkeit.  Wählen Sie ebenfalls mit Bedacht, dass jener Anbieter Einstiegspunkte in Deutschland anbietet. Das bedeutet, dass dieser Server in Deutschland besitzt über welche Sie sich aus der Türkei heraus einwählen können. Wir empfehlen Ihnen den folgenden:

Hier direkt zu unserem Testsieger HideMyAss

 

TEILEN
Mein Name ist Dennis Klahn und arbeite seit meines Studiums im Bereich der Internet Security. Schwerpunkt meiner Arbeit ist es meinen Kunden einen optimalen Rund um Schutz vor allem Gefahren der IT Welt zu bieten. Ich verfasse zum Thema Internetzschutz und Datenschutz etliche Artikel, um neben dem Geschäftlichen Sektor auch Privat Anbieter vor lauernden Gefahren im Alltag zu warnen und zu schützen.

Kommentar verfassen